Homepage

Kontakt

*Aktionshäuser*

Bestpreishäuser

Kleingartenhaus

Doppelhäuser

Gewerbehallen

Fotogalerie

Referenzen

WOHNPROJEKTE

 

1.      Stahlbetonkeller

 

1.1    Erdarbeiten bauherrenseits:

         Sämtliche Erdarbeiten erfolgen bauherrenseits.

         Unterstützung durch unseren Bauleiter.

1.2    Schnurgerüst:

         Festlegung der Bauwerksfluchten und Höhen mittels Schnurgerüst.

1.3    Kanalgrundleitung unter Fundamentplatte:

         Herstellen der Kanalgrundleitung unter der Fundamentplatte bis ca. 50cm über Fundamentaußenkante, Ausführung und Dimension laut Norm.

1.4    Fundamentplatte:

         Herstellen der Fundamentplatte laut statischer Erfordernis mit Faserbewehrung.

1.5    Erdung:

         Herstellen der Fundament– und Haupterdung inklusive Anschlussfahnen für Heizung, Elektroverteiler und Kamin sowie zwei weitere Fahnen für den bauseitigen Anschluss einer Blitzschutzanlage, Anschlussmöglichkeit im Bereich der Kellerdecke.

1.6    Außenwände im Kellergeschoss inklusive Durchführungen:

Einschalen und betonieren der Kelleraußenwände in Stahlbeton mit Faserbewehrung, Rohbauhöhe 240cm, inklusive Einbau von Rohrdurchführungen für Kanal (Wand oder Fundamentplatte), Wasser, Strom und Heizung.    

1.7    Tragende Innenwände im Kellergeschoss:

         Einschalen und betonieren der tragenden Kellerinnenwände in Stahlbeton mit Faserbewehrung, Rohbauhöhe 240cm.

1.8    Kellerdecke:

         Herstellen der Kellerdecke aus Stahlbeton, Bewehrung laut Statik, inklusive Aussparungen für Stiege, Kamin und eventuelle Leitungen.

1.9    Keller- Innenstiege:

         Herstellen einer Rohbetonstiege lt. Plan, Bewehrung laut Statik.

1.10  Kellerfenster:

         Lieferung und Einbau der Kellerfenster lt. Plan, Ausführung in Kunststoff weiß, inklusive verputzen der Leibungen. (eventuelle Lichtschächte auf Anfrage)

1.11  Abdichtung und Außendämmung:

Aufbringen einer zusätzlichen Kellerwandabdichtung mittels eines Bitumenanstriches und darauf folgender Bitumenspachtelung sowie anbringen einer 3cm starken Wärmedämmung im kompletten Außenwandbereich.

1.12  Drainage, Lehmpackung usw.:

Das Herstellen einer eventuell erforderlichen Drainage, Lehmpackung udgl. erfolgt bauherrenseits.

1.13  Hinterfüllung bauherrenseits:      

         Das Hinterfüllen der Baugrube erfolgt bauherrenseits.

 

 

2.      Sockelputz

 

         Herstellung eines Sockelputzes in Form einer Spachtelung der Kellerdämmung im Bereich des Sockels mit eingelegtem Glasgittergewebe, Grundierung und einer Endbeschichtung mit 2mm Edelputz – fassadenmäßig abgestimmt, Sockelhöhe bis 1 Meter.

 

3.       Eingangsstiege

 

         Herstellen eines Stiegenfundamentes sowie errichten einer einläufigen Rohbetonstiege inklusive Podest mit bis zu 5 Stufen, Breite 1,2 Meter.

 

4.       Endreinigung und Entsorgung

 

            Besenreine Übergabe nach kompletter Fertigstellung, Entsorgung der Bauabfälle.

Bauplanung - Bauausführung

 

BMU Bau GmbH

PAKET KELLER

C)

D)

F)